Sie wollen Ihr Motorrad gegen Diebstahl sichern? Finden Sie heraus, wie Sie es richtig machen

Das Thema Motorraddiebstahl weckt immer viele Emotionen. Es ist erwähnenswert, dass in den meisten Fällen schlecht gesicherte Maschinen verschwinden. Prüfen wir also, wie man ein Motorrad wirksam gegen Diebe sichert.

Wie man ein Motorrad gegen Diebstahl sichert – praktische Tipps

Wenn Sie sich Sorgen um Ihr Fahrzeug machen, sollten Sie sich über Methoden zum wirksamen Schutz vor Dieben informieren. Fangen wir mit denen an, für die Sie nicht bezahlen müssen:

  • Informieren Sie sich vor dem Kauf eines Motorrads über die Marken und Modelle der am häufigsten gestohlenen Motorräder,
  • Parken Sie Ihr Motorrad nicht in Seitenstraßen und wenig befahrenen Gebieten,
  • lassen Sie das Motorrad an Orten, die mit einem Lieferwagen nur schwer zu erreichen sind (das Einpacken des Motorrads in einen Lieferwagen ist die häufigste Diebstahlmethode).

Welche Sicherheitsvorrichtung für ein Motorrad ist die beste?

Wenn Sie Ihr Einrad wirksam sichern wollen, müssen Sie mehr als eine Form der Sicherung verwenden. Erstens: Wählen Sie ein gutes Bremsscheibenschloss. Ein solides Schloss kann nicht ungewollt entfernt werden. Dazu benötigen Sie einen Hammer, eine Bohrmaschine, flüssigen Stickstoff oder einen Akku-Winkelschleifer – solche Geräte erregen mit Sicherheit das Misstrauen von zufälligen Passanten.

Am besten wählen Sie ein kleines Bremsscheibenschloss, das leicht über den Bremssattel des Vorderrads passt. Wenn Sie es auch am Hinterrad anbringen, wird jeder Diebstahlversuch erheblich erschwert. Im Handel finden Sie viele verschiedene Modelle – Sie werden sicher das passende finden. Einige mechanische Diebstahlsicherungen für Motorräder haben einen eingebauten Alarm. Das laute Geräusch wird den Diebstahlsdrang sicher abkühlen.

Ist die Personalisierung eine wirksame Methode, um ein Motorrad vor Diebstahl zu schützen?

Diebe vermeiden es in der Regel, etwas zu stehlen, das leicht identifiziert werden kann. Jegliche optische Aufwertung des Motorrads, eine Airbrush-Bemalung oder ein Schriftzug auf der Motorhaube lassen es auf der Straße auffallen. Gleichzeitig wird es in den Augen der Diebe weniger wertvolle Beute. Machen Sie sich diese Tatsache zunutze und zeigen Sie Ihren Stil und Ihre individuelle Einstellung zu Ihrem Motorrad.

Kfz-Versicherung und Diebstahlsicherung – was müssen Sie wissen?

Die obligatorische Haftpflichtversicherung ist natürlich nicht die einzige Motorradversicherung, die sich lohnt. Sie schützt Sie, wenn Sie einen Schaden verursachen, aber sie schützt Sie nicht, wenn Ihre Maschine beschädigt oder gestohlen wird. Manche Menschen entscheiden sich für eine Zusatzversicherung, NNW oder Assistance. Die Entscheidung darüber ist völlig freiwillig.

Während jede Haftpflichtversicherung genau den gleichen Geltungsbereich hat (wie im Pflichtversicherungsgesetz definiert), ist der Fall der AC-Versicherung komplizierter. Hier gibt es keine spezifischen Regeln für den Deckungsumfang, so dass jeder Versicherer seine eigenen Bedingungen vorschlagen kann. Wenn Sie sich für ein bestimmtes Angebot entscheiden, sollten Sie alle Punkte des Vertrages sorgfältig prüfen.

Eine Voraussetzung für den Versicherungsschutz in der Motorrad-AC-Versicherung ist, dass das Motorrad mit einer Diebstahlsicherung ausgestattet ist. Es stellt sich jedoch heraus, dass die Versicherer in manchen Situationen die Auszahlung verweigern. Schauen wir uns an, woran das liegt.

Lange Zeit haben sich die Versicherer von den Gutachten des Instituts für Feinmechanik leiten lassen und externe Sicherheitsvorrichtungen wie Disc Lock und U-Lock als wirksam angesehen, so dass das Fahrzeug durch eine AC-Police gedeckt werden konnte. Aus diesem Grund haben viele Motorradfahrer spezielle Sicherheitsmodelle für ihr Motorrad angeschafft, in der Hoffnung auf eine problemlose Entschädigungszahlung im Falle eines Diebstahls.

Die großen Versicherungsgesellschaften haben jedoch ihre Politik geändert. Bevor Sie eine Motorradversicherung abschließen, sollten Sie unbedingt prüfen, welche Sicherheitsmerkmale erforderlich sind. So können Sie unangenehme Überraschungen in der Zukunft vermeiden.

Carl Grosse
Carl Grosse

Mein Name ist Carl Grosse, und als Redakteur von Tschirn Online widme ich mich der Entdeckung und Teilung vielfältiger Aspekte des Lebens, die unsere Leser inspirieren und bereichern. Ich habe eine tiefe Leidenschaft für die Natur und genieße es, über Wanderwege und Radtouren zu schreiben, die das Herz von Naturliebhabern höher schlagen lassen. Meine Faszination für die Macht der Manifestation und spirituelle Entwicklung spiegelt sich in meinen Artikeln über Kristalle, Affirmationen und Meditationstechniken wider. Ich bin auch ein Autoliebhaber, der die neuesten Trends in der Automobilbranche verfolgt und über bahnbrechende Fahrzeuge und Technologien berichtet. Es ist mir ein Anliegen, durch meine Arbeit auf Tschirn Online eine Brücke zwischen dem Alltäglichen und dem Außergewöhnlichen zu schlagen, um unseren Lesern zu helfen, ein reicheres und erfüllteres Leben zu führen.

Artikel: 413

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert