Seat Ateca – Spezifikationen, Motoren und Ausstattungsvarianten

Der Seat Ateca, ein kompakter Crossover-SUV, der 2016 debütierte, ist das erste Modell dieser Klasse in der Geschichte von Seat. Der Ateca basiert auf der MQB-Plattform des Volkswagen Konzerns und ist ein Symbol für Dynamik und Bereitschaft für jedes Abenteuer. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf dieses Modell, seine Geschichte, sein Design, seine Ausstattungsvarianten, seine Leistungen, seine Motoren und seine technischen Daten.

Die Geschichte des Seat Ateca

Der Seat Ateca debütierte 2016 als erster SUV in der Produktpalette der spanischen Marke. Dieses Modell löste den Altea ab, der ein Familien-Van war. Die Konzeptprototypen für den kompakten Crossover waren das IBX Concept von 2011, gefolgt vom 20V20 Concept von 2015 und dem Leon Cross Sport. Der Ateca wurde auf dem Fahrgestell der MQB-Plattform des Volkswagen Konzerns gebaut, wie viele andere Modelle des Volkswagen Konzerns.

Technische Daten und Motoren

Der Seat Ateca bietet eine große Auswahl an Motoren, sowohl Benzin- als auch Dieselmotoren, die für Leistung und Effizienz sorgen. Alle Motoren erfüllen die neuesten Abgasnormen. Je nach gewählter Version kann der Ateca mit Front- oder Allradantrieb ausgestattet werden. Alle Motoren sind mit manuellen oder automatischen Getrieben gekoppelt.

Informationen zu den Motoren

MotorHubraum [cm³]MotortypMaximale Leistung [PS] bei U/minMax. Drehmoment [Nm] bei U/minVerdichtungsverhältnisDurchmesser x Zylinderhub [mm]Beschleunigung 0-100 km/h [s]Höchstgeschwindigkeit [km/h]
1.0 EcoTSI999R3115 (85)/5000-5500200/2000-350010,5:174,5×76,411,0183
1.0 EcoTSI Start&Stop Ecomotive999R3115 (85)/5000-5500200/2000-350010,5:174,5×76,410,7181
1.4 EcoTSI1395R4150 (110)/5000-6000250/1500-350010,0:174,5×80,08,5-9,0201 (DSG: 198, 4×4: 192)
1.5 EcoTSI Start&Stop 150 PS1498R4150 (110)/5000-6000250/1500-350010,5:174,5×85,98,5201
2.0 TSI1984R4190 (140)/4200-6000320/1450-420011,6:182,5×92,87,9212
1.6 TDI CR Ecomotive1598R4115 (85)/3250-4000250/1500-325016,2:179,5×80,511,5184
2.0 TDI CR1968R4150 (110)/3500-4000340/1750-300016,2:181×95,59,0196
2.0 TDI CR1968R4190 (140)/3500-4000400/1750-325016,0:181×95,57,5212

Technische daten

ParameterWert
SegmentC-Segment SUV
Karosserietypen5-türiger SUV
Getriebe6-Gang-Schaltgetriebe
7-Gang-DSG
AntriebFront
AWD
Länge4363 mm
Breite1841 mm
Höhe1601 mm
Radstand2638 mm
Leergewicht1280 – 1610 kg
Kraftstofftank50 – 55 l
Anzahl der Sitzplätze5
Euro NCAP-Prüfung5 Sterne
Gepäckraum510 l
4×4: 485 l

Seat Ateca Ausstattung

Der Seat Ateca ist in mehreren Ausstattungsversionen erhältlich, die sich in ihrer Serien- und Sonderausstattung unterscheiden. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der einzelnen Versionen:

  1. Referenz: Dies ist die Grundausstattung des Seat Ateca. Sie umfasst u.a. ABS, ESC, ASR, EDL, BAS, HBA, XDS – Elektronische Differenzialsperre, 7 Airbags (2 Frontairbags, 2 Seitenairbags, 2 Vorhangairbags, Knieairbag des Fahrers), Gurt-Erinnerungssystem für die Vorder- und Rücksitze und Front Assist Abstandsregelsystem mit Notbrems- und Fußgängerschutzfunktion.
  2. Style: Diese Version ergänzt die Ausstattung Reference um das Abstandsregelsystem Front Assist mit Notbrems- und Fußgängerschutzfunktion, das Müdigkeitserkennungssystem, den Geschwindigkeitsbegrenzer, den Tempomat, das Reifendruck-Kontrollsystem und das SEAT Drive Profile für 4Drive-Fahrzeuge, das 6 Fahrprofile bietet: NORMAL, SPORT, ECO und INDIVIDUAL, um das Ansprechverhalten des Motors, die Servolenkung und die DSG-Übersetzung zu variieren, sowie zwei Fahrprofile für schwierige Straßenverhältnisse SNOW und OFF-ROAD. Darüber hinaus verfügt die Style-Version über Hill Hold Control und eine Schaltempfehlungsfunktion.
  3. Xcellence: Die Xcellence-Version verfügt über alle Funktionen der Style-Version, aber zusätzlich über das SEAT Drive Profile mit 4 Fahrprofilen: NORMAL, SPORT, ECO und INDIVIDUAL, um das Ansprechverhalten des Motors, die Servolenkung und die DSG-Getriebeübersetzung zu verändern. Darüber hinaus verfügt die Xcellence-Version über eine Bergabfahrhilfe für 4Drive-Fahrzeuge und ein Servolenkungspaket.
  4. FR: Die FR-Version verfügt über alle Merkmale der Xcellence-Version, fügt aber noch mehr sportliche Elemente hinzu, um den dynamischen Charakter dieses Modells zu unterstreichen. Leider liegen mir keine genauen Informationen über die spezifische Ausstattung der FR-Version vor.
  5. Cupra: Die Cupra-Version ist die sportlichste Variante des Seat Ateca. Leider liegen mir keine genauen Informationen über die spezifischen Ausstattungsmerkmale der Cupra-Version vor.

Alle Ausstattungsversionen des Seat Ateca bieten eine breite Palette an Sonderausstattungen, um das Fahrzeug an die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen.

Seat Ateca Ausstattung
Seat Ateca Ausstattung / flickr

Das Design des Seat Ateca

Der SEAT Ateca ist ein Auto, das den ausdrucksstarken Stil, die Dynamik und die Funktionalität vereint, die für den spanischen Hersteller charakteristisch sind. Sein Design ist ausdrucksstark und spiegelt in jedem Detail die Freude am Design eines Autos mit starkem Charakter wider.

Von außen präsentiert sich der SEAT Ateca als muskulöse Silhouette mit einem intelligenten und leichten Design. Der markante Kühlergrill, die stark akzentuierten Voll-LED-Scheinwerfer und die eindrucksvollen Lufteinlässe sind nur einige der Merkmale, die ihm einen einzigartigen Charakter verleihen. Auch die in die Türverkleidungen eingelassenen Außenspiegel, ein Detail, das sonst nur bei Sportwagen zu finden ist, tragen zum sportlichen Charakter bei. Das Heck des Wagens ist stark ausgeformt und hat eine tief liegende Aussparung für das Nummernschild, was zu seiner Solidität und Zuverlässigkeit beiträgt. Der Ateca besticht also nicht nur durch seine große Vielseitigkeit, sondern auch durch sein intelligentes und leichtes Design.

Der Innenraum des SEAT Ateca ergänzt perfekt das Außendesign des Fahrzeugs und verbindet einen raffinierten und eleganten Stil mit einem Gefühl von Solidität und Sicherheit. Das Cockpit zeichnet sich durch horizontale Linien aus, wobei der Schwerpunkt eindeutig auf dem Fahrer liegt. Die Bedienelemente sind dicht beieinander angeordnet und die Informationskomponenten, wie das Display des Infotainmentsystems, befinden sich in unmittelbarer Nähe des Fahrers. Der Innenraum verfügt außerdem über eine neue Beleuchtung, die bis zu acht verschiedene Farben bietet, die nach Belieben angepasst werden können.

Der SEAT Ateca ist in verschiedenen Versionen wie dem Ateca FR, dem Ateca XPERIENCE, dem Ateca Style und dem Ateca Reference erhältlich, die jeweils einzigartige Merkmale und Ausstattungen bieten. Alle diese Versionen vereinen Sportlichkeit, Komfort und Abenteuer und bieten eine Vielzahl von Motoren, sowohl Benzin- als auch Dieselmotoren, zur Auswahl.

All das macht den SEAT Ateca zu einem Auto, das nicht nur einzigartig aussieht, sondern auch ein außergewöhnliches Fahrerlebnis bietet, sowohl in der Stadt als auch auf der Straße.

Häufig gestellte Fragen zum Seat Ateca

Lohnt es sich, einen Seat Ateca zu kaufen?

Der Seat Ateca ist ein interessanter Vorschlag unter den Crossovern. Er ist ein originelles Auto mit vielen Ausstattungsvarianten, darunter auch eine Sportversion, wenn Sie etwas mehr Aufregung suchen, denn von der Standardversion werden Sie wohl kaum ein Feuerwerk erwarten können. Alles in allem ein großartiges Stadtauto, das Ihnen auf der Straße ein guter Freund sein kann.

Was ist ein Ateca?

Ateca ist eine Gemeinde in der spanischen Provinz Zaragoza.

Wie viel kostet ein neuer Seat SUV?

Die Preise für den Seat Ateca beginnen bei 96.000 £.

Wo wird der Seat Ateca hergestellt?

Der Wagen wird in der Tschechischen Republik, in Kvasiny, hergestellt.

Wie hoch ist der Kraftstoffverbrauch des Seat Ateca?

Der Ateca verbraucht in der Stadt etwa 8,7 Liter auf 100 km.

Ist der Seat Ateca ein SUV?

Ja, er ist ein kompakter Stadt-SUV.

Wann ist der neue SEAT Ateca erhältlich?

Die Premiere des neuen Seat Ateca wird voraussichtlich im Jahr 2024 in der Stadt sein. Vorerst sind zwei Versionen mit Hybridantrieb bestätigt: der Typ mHEV und mit Plug-in-Technologie (PHEV).

Carl Grosse
Carl Grosse

Mein Name ist Carl Grosse, und als Redakteur von Tschirn Online widme ich mich der Entdeckung und Teilung vielfältiger Aspekte des Lebens, die unsere Leser inspirieren und bereichern. Ich habe eine tiefe Leidenschaft für die Natur und genieße es, über Wanderwege und Radtouren zu schreiben, die das Herz von Naturliebhabern höher schlagen lassen. Meine Faszination für die Macht der Manifestation und spirituelle Entwicklung spiegelt sich in meinen Artikeln über Kristalle, Affirmationen und Meditationstechniken wider. Ich bin auch ein Autoliebhaber, der die neuesten Trends in der Automobilbranche verfolgt und über bahnbrechende Fahrzeuge und Technologien berichtet. Es ist mir ein Anliegen, durch meine Arbeit auf Tschirn Online eine Brücke zwischen dem Alltäglichen und dem Außergewöhnlichen zu schlagen, um unseren Lesern zu helfen, ein reicheres und erfüllteres Leben zu führen.

Artikel: 413

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert