Volkswagen Jetta 7. Generation – Highlights

DerVolkswagen Jetta , in seiner siebten Generation, ist ein Automodell, das die Aufmerksamkeit von Autoliebhabern auf der ganzen Welt auf sich gezogen hat. Diese beliebte Kompaktlimousine von Volkswagen ist für ihre einzigartige Kombination aus Stil, Leistung und fortschrittlicher Technologie bekannt. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Highlights der neuen Jetta-Generation, einschließlich der Designänderungen, der verfügbaren Motorenpalette, der fortschrittlichen Sicherheitssysteme und der innovativen Technologiefunktionen, die dieses Modell auf dem Markt auszeichnen.

Eine Reise durch die Generationen: Volkswagen Jetta 7 – Geschichte, Technik und Ausstattung

Machen Sie eine Reise durch die Geschichte eines der bekanntesten Modelle im Portfolio von Volkswagen – den Jetta. Diesmal konzentrieren wir uns auf die siebte Generation dieses Modells, die Anfang 2018 auf der Detroit Motor Show ihr Debüt feierte und in der GLI-Variante mit dem 2.0 TSI-Motor mit 230 PS vorgestellt wurde. Der Volkswagen Jetta VII ist ein Auto, das besondere Aufmerksamkeit verdient. Seine Geschichte begann kurz nach der Einführung der ersten Volkswagen Generation. Seitdem hat der Jetta einen langen Weg zurückgelegt, sich weiterentwickelt und an die sich ändernden Kundenerwartungen angepasst.

Abmessungen und technische Daten

Der Jetta VII ist eine viertürige Limousine, die mit ihren Abmessungen die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Das Auto ist 4702 mm lang, 1799 mm breit und 1459 mm hoch.

Technische Daten Volkswagen
BaureiheC
Karosserievarianten4-türige Limousine
AntriebeBenziner: R4 1.4 TSI 147 PS
Getriebe:6-Gang-Schaltgetriebe, 8-Gang-Automatik
Antriebvorne
Länge4702 mm
Breite1799 mm
Höhe1459 mm
Radstand2686 mm
Anzahl der Sitzplätze5
Gepäckraum510 l

Ausstattungsvarianten des Volkswagen Jetta VII: von S bis SEL Premium

Der Volkswagen Jetta VII ist in mehreren Ausstattungsversionen erhältlich. Wir haben die Wahl zwischen den Versionen S, Sport, SE und SEL Premium. Sie bieten jeweils unterschiedliche Ausstattungsniveaus, um den verschiedenen Kundenbedürfnissen und -erwartungen gerecht zu werden.

S – Das Basismodell bietet unter anderem LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten sowie Hightech-Features wie das Volkswagen Digital Cockpit und App-Connect im Innenraum.

Sport – Der Volkswagen Jetta Sport 2023 besticht durch ein sportliches Design und äußere Merkmale wie einen schwarzen Kühlergrill, einen schwarzen Dachhimmel und schwarze Seitenspiegel.

SE – Diese Version bietet aufregende Features wie V-Tex Kunstleder-Sitzflächen, beheizbare Vordersitze, schlüssellosen Zugang mit Start per Knopfdruck, 8-fach verstellbaren Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze und vieles mehr.

SEL – Die höchste Ausstattungsstufe des Volkswagen Jetta 2023 verfügt serienmäßig über einen 8-Zoll-Touchscreen mit Navigation und AM/FM/HD-Radio, ein Panorama-Schiebe- und Öffnungsdach, Ledersitzflächen und vieles mehr.

Jede dieser Ausstattungsvarianten ist auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse und -erwartungen zugeschnitten und bietet ein unterschiedliches Niveau an Komfort, Leistung und Technik. Ob Sie ein einfaches, aber robustes Auto oder eine Luxuslimousine mit modernster Technik suchen, der Volkswagen Jetta VII hat für jeden etwas zu bieten.

Volkswagen Jetta VII Ausstattungsvarianten: S bis SEL Premium
Ausstattungsvarianten des Volkswagen Jetta VII: von S bis SEL Premium / flickr

Volkswagen Jetta nach dem Facelift

Das Facelift des Volkswagen Jetta VII brachte für das Jahr 2021 eine Reihe von Änderungen mit sich. Diese Änderungen betrafen sowohl das Äußere als auch das Innere des Fahrzeugs und die Technik.

Zu den Änderungen am Exterieur gehört eine neue Frontpartie mit neuen LED-Scheinwerfern und einem neuen Stoßfänger, der dem Auto ein dynamischeres Aussehen verleiht. Am Heck gibt es neue LED-Scheinwerfer, die jetzt noch markanter und moderner sind. Das Design der Räder wurde ebenfalls geändert und die Farbpalette des Fahrzeugs wurde um neue Farben erweitert.

Auch der Innenraum des Fahrzeugs hat sich deutlich verändert. Neue Verkleidungsmaterialien wurden eingeführt, um die Fahrqualität und den Komfort zu verbessern. Außerdem wurden neue Technologien wie ein digitales Cockpit und ein Infotainmentsystem mit einem größeren Touchscreen eingeführt. All dies soll das Fahrerlebnis und den Komfort für Fahrer und Passagiere verbessern.

In technischer Hinsicht bietet der überarbeitete Jetta VII mehrere Motorvarianten, darunter den 1.4 TSI-Motor mit 150 PS. Alle Motoren sind nun effizienter im Hinblick auf den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen. Neue Sicherheitstechnologien wie ein Toter-Winkel-Überwachungssystem und ein Auffahrwarnsystem sind ebenfalls hinzugekommen.

Alles in allem bringt das Facelift des Volkswagen Jetta VII eine Reihe positiver Veränderungen mit sich, die das Modell für potenzielle Käufer noch attraktiver machen. Diese Änderungen betreffen sowohl das Äußere als auch das Innere des Wagens sowie die Technik, die ihn moderner und kraftstoffsparender macht.

Volkswagen Jetta VII auf dem Nachrüstmarkt: Was ist wissenswert?

Der Volkswagen Jetta VII ist ein Auto, das auf dem Gebrauchtwagenmarkt sehr gefragt ist. Viele Menschen entscheiden sich für den Kauf eines gebrauchten Modells, was angesichts der Qualität und Zuverlässigkeit der Marke verständlich ist. Denken Sie jedoch daran, dass es immer eine gute Idee ist, den Zustand und den Kilometerstand eines Gebrauchtwagens gründlich zu überprüfen, bevor Sie ihn kaufen. Im Falle des Jetta VII lohnt es sich, auf den Zustand des Motors, des Getriebes und der Fahrwerkskomponenten zu achten.

Volkswagen Jetta – häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet ein neuer VW Jetta?

Seine Preise beginnen bei 70.000 PLN.

Wie viel kostet ein Volkswagen Jetta?

Seine Preise beginnen bei 70 Tausend PLN.

Welchen Motor hat der VW Jetta?

Die beste Wahl ist der 2.0 TDI, aber auch der 1.6 TDI ist ausreichend.

Carl Grosse
Carl Grosse

Mein Name ist Carl Grosse, und als Redakteur von Tschirn Online widme ich mich der Entdeckung und Teilung vielfältiger Aspekte des Lebens, die unsere Leser inspirieren und bereichern. Ich habe eine tiefe Leidenschaft für die Natur und genieße es, über Wanderwege und Radtouren zu schreiben, die das Herz von Naturliebhabern höher schlagen lassen. Meine Faszination für die Macht der Manifestation und spirituelle Entwicklung spiegelt sich in meinen Artikeln über Kristalle, Affirmationen und Meditationstechniken wider. Ich bin auch ein Autoliebhaber, der die neuesten Trends in der Automobilbranche verfolgt und über bahnbrechende Fahrzeuge und Technologien berichtet. Es ist mir ein Anliegen, durch meine Arbeit auf Tschirn Online eine Brücke zwischen dem Alltäglichen und dem Außergewöhnlichen zu schlagen, um unseren Lesern zu helfen, ein reicheres und erfüllteres Leben zu führen.

Artikel: 413

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert